Datenschutz Und Sicherheit (KVKK)

Als Enco dienen unser Offenlegungstext, Formulare für ausdrückliche Einwilligungserklärungen und Cookie-Richtlinien, um Dateneigentümer über die Verarbeitung, Speicherung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen ihrer Aktivitäten zu informieren, die sich aus den Gesetzen und gesetzlichen Bestimmungen zum Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten ergeben Nr. 6698 (im Folgenden als “KVKK” bezeichnet) unten.

AUFKLÄRUNGSTEXT zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Gesetzes Nr. 6698 Der Firma ENCO Istanbul Seyahat ve Tasimacilik Tic.Ltd.Sti.
  1. Aufklärungstext zum Schutze personenbezogener Daten
Ihre Privatsphäre wird von ENCO ISTANBUL TRAVEL AND TRANSPORTATION COMPANY (ENCO) respektiert und wert über die Sicherheit ihrer persönlichen Daten gelegt. Mit diesem Bewusstsein als ENCO ist es unsere Priorität, alle personenbezogenen Daten aller mit ENCO verbundenen Personen, einschließlich derjenigen, die von unseren Produkten und Dienstleistungen profitieren, bestmöglich und mit Sorgfalt zu verarbeiten und zu bewahren. Mit vollem Verständnis dieser Verantwortung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten als Datenverantwortlicher im Rahmen des Datenschutzgesetzes Nr. 6698 ("Gesetz") und der einschlägigen Rechtsvorschriften, wie unten beschrieben und innerhalb der gesetzlich festgelegten Grenzen. In diesem Zusammenhang wurde dieser Text erstellt, um Sie im Rahmen des Datenschutzgesetzes Nr. 6698 ("Gesetz") und anderer einschlägiger Gesetze zu informieren und aufzuklären. Informationsrecht; Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten wurden diese verabschiedet, um die Grundrechte und -freiheiten des Einzelnen, insbesondere die Privatsphäre des Privatlebens, zu schützen und die Pflichten natürlicher und juristischer Personen, die personenbezogene Daten verarbeiten, sowie die Verfahren und Grundsätze zu regeln verfolgt werden. Daher wird mit diesem Text unsere Aufklärungspflicht aus dem Gesetz erklärt und " Schutz personenbezogener Daten und Zustimmung zum Austausch personenbezogener Daten " den Informationen der Personen präsentiert.  Personenbezogene Daten: Bezieht sich auf alle Arten von Informationen bezüglich einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person.  In der Begründung wird die spezifische oder identifizierbare Person definiert, indem diese Person identifizierbar gemacht wird, indem sie die vorhandenen Daten in irgendeiner Weise einer realen Person zustimmt.
  • Vorname, Nachname,
  • T.R Identifikationsnummer
  • Reisepassnummer
  • Adresse
  • Telefon
  • System-Einstiegs- und -Ausstiegszeiten,
  • Die Bereiche/Produkte, die sie besuchen und die Aktionen, die sie durchführen,
  • Digitale Daten, die in Datenbanken oder Dateien gespeichert werden, die sich auf ihre Standorte beziehen,
  • Dokumente wie Bewerbungen/Lebensläufe, Auftragsunterlagen, in denen Informationen über Personen gespeichert werden, die von HR/Vertrieb oder anderen Einheiten gehalten werden,
  • Geburtsort/Datum,
  • Fahrzeugkennzeichen,
  • E-Mail-Adresse / IP-Adresse,
  • Video- und Audioaufnahmen,
  • Alle ähnlichen Daten, die die Person identifizierbarmachen,
Besondere Qualität: Personenbezogene Daten von besonderer Qualität sind Daten, die bei Kenntnisnahme zu Diskriminierung oder Viktimisierung der betreffenden Person führen können. Daher müssen sie viel strenger geschützt werden als andere personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten von besonderer Qualität können mit ausdrücklicher Zustimmung der betreffenden Person oder in begrenzten, im Gesetz aufgeführten Fällen verarbeitet werden.
  • Nationalität
  • Ethnizität
  • Politisches Denken,
  • Philosophischer Glaube,
  • Religion, Sekte oder andere Glaubensrichtungen,
  • Bekleidung und Kleid,
  • Vereins-, Stiftungs- oder Unionsmitgliedschaft,
  • Gesundheit
  • Sex Leben,
  • Strafrechtliche Verurteilung/Eigentumsdaten,
  • Daten zu Sicherheitsmaßnahmen,
  • Biometrische und genetische Daten
Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten: Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann je nach dem von ENCO bereitgestellten Dienst oder der kommerziellen Aktivität variieren. Sofern diese Teil eines Datenaufzeichnungssystems ist, können Sie Ihre personenbezogenen Daten ganz oder teilweise von erhalten, aufzeichnen, speichern, aufbewahren, ändern, neu ordnen automatische oder nicht automatische Mittel, bezeichnet alle Arten von Vorgängen, die an Daten ausgeführt werden, wie z. B. Offenlegung, Übertragung, Übernahme, Bereitstellung, Klassifizierung oder Verhinderung ihrer Verwendung Ihre mit diesen Methoden erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen Ihrer ausdrücklichen Zustimmung und der Verarbeitungsbedingungen für personenbezogene Daten und besondere Qualitätsdaten der KVKK in Zusammenarbeit mit den Lieferanten von ENCO, während der Servicezeit ihrer Kunden und während dieser Zeit erstellt und aktualisiert die Arbeitsvertragslaufzeit seiner Mitarbeiter. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten während der Aufbewahrungsfrist gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und im Einklang mit den Interessen der kommerziellen Aktivitäten von ENCO gespeichert und geschützt. Durch das Speichern und Schützen werden Ihre persönlichen Daten von allgemeiner und besonderer Qualität verarbeitet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die unten aufgeführten Zwecke.
  • Ihr Vorname, Nachname, TC-ID-Nummer, Foto, Passnummer oder temporäre TC-ID-Nummer, Ort und Geburtsdatum, Familienstand, Geschlecht, Registrierungsnummer, Strafregister, Führerschein, SRC-Zertifikat, Psychotechnische und andere Identitätsdaten, mit denen wir Sie identifizieren können,
  • Berufsqualifikationszeugnisse,
  • Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten,
  • Ihre Finanzdaten wie Daten über Ihren Finanzlebenslauf, Bankkontonummer, IBAN-Nummer, Kreditkarteninformationen, Rechnungsinformationen,
  • Daten, die über unsere Vertriebs- und Leasingdienstleistungen
  • Die Unterschriftenzirkular, die erforderlichenfalls mit den im Rahmen der Vertragserfüllung, der Eintragung der Handelskammer usw. erhaltenen Berufsdaten zur Verfügung gestellt werden,
  • Ihre Sprachanrufaufzeichnungen, die in Übereinstimmung mit den Sicherheitsstandards der Einrichtung und Ihren personenbezogenen Daten aufbewahrt werden, wenn Sie uns per E-Mail, Brief oder auf andere Weise kontaktieren,
  • Wenn Sie unsere Einrichtungen und Büros besuchen,
  • Wenn Sie den Parkplatz nutzen, geben Sie das Kennzeichen,
  • Wenn Sie sich für eine Stelle bei ENCO bewerben, werden Ihre anderen personenbezogenen Daten, einschließlich des diesbezüglichen Lebenslaufs, und Ihre Daten, die für die Erstellung der persönlichen Datei erforderlich sind, wenn Sie ein ENCO-Mitarbeiter oder ein assoziierter Mitarbeiter sind, sowie alle personenbezogenen Daten, Schulungsstatus und Zertifikate im Zusammenhang mit Ihren Vereinsmitgliedschaftsdaten, Servicevertrag und Arbeitsveranlagung,
  • Andere Daten, einschließlich Ihrer Gesundheitsdaten und militärischen Statusinformationen, die erhalten werden, um festzustellen, ob Sie für die kontinuierliche Durchführung der Anforderungen der Arbeit qualifiziert sind,
  • Ihre Daten über die Bereitstellung und Finanzierung der privaten Krankenversicherung und Ihre Sozialversicherungsträgerdaten, Bluttests, die zur Erstellung der Registrierung bei der BES-Versicherung erlangt wurden, Gesundheitsinformationen, Empfängerschreiben  über die rechtliche Versorgung und andere notwendige Daten,
  • In Übereinstimmung mit dem berechtigten Interesse von Enco an der Durchführung von Business Tracking, durch Systeme, die die Ein- und Ausstiegszeiten steuern; Daten über die Ihnen zur Verfügung gestellten Fahrzeuge, um die Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten und unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen; und Ihre Informationen von den Tracking-Geräten und Lieferanten, die wir in den Fahrzeugen des Unternehmens platzieren,
  • In Übereinstimmung mit der gesetzlichen Verpflichtung von Enco, die Sicherheit am Arbeitsplatz und sein berechtigtes Interesse zu gewährleisten, werden unsere Daten, die wir über die Kameras, die wir im Gebäude am Arbeitsplatz und in unserer Umgebung platzieren, gesammelt,
Unsere Gründe für die Verarbeitung Ihrer Daten:  
  • Bereitstellung der Produkte und Dienstleistungen unseres Unternehmens,
  • Durchführung operativer Tätigkeiten,
  • Um unseren Kunden Produkte und Dienstleistungen entsprechend Ihrer Konsum- und Einkaufsmotivation zu empfehlen,
  • Um die notwendigen Arbeiten mit dem jeweiligen Geschäftsbereich und Geschäftspartnern durchzuführen,
  • Gewährleistung der Rechte realer Personen durch Personalmanagement durch unser Unternehmen,
  • Ergreifung der notwendigen Schritte zur Durchführung, Umsetzung und Durchführung kommerzieller Entscheidungen durch unser Unternehmen,
  • Sie wird gemäß den Artikeln 5 und 6 der KVKK-Nr. 6698 für ähnliche Zwecke ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, sofern die Rechtssicherheit der realen Personen, mit denen wir Geschäftsbeziehungen eingegangen sind, und unseres Unternehmens, die sich aus diesen Beziehungen ergeben, gewährleistet und nicht auf diese Beziehungen beschränkt ist.
Ihre personenbezogenen Daten können von ENCO als für die Verarbeitung Verantwortlicher ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung verarbeitet werden, wenn:
  • es zum Schutz des Lebens oder der körperlichen Unversehrtheit der Person obligatorisch, die ihre Einwilligung aufgrund der tatsächlichen Unmöglichkeit nicht offenlegen kann oder deren Einwilligung nicht rechtsgültig ist,
  • es erforderlich, personenbezogene Daten der Vertragsparteien zu verarbeiten ist, sofern diese in direktem Zusammenhang mit der Vertragserfüllung stehen,
  • Es ist obligatorisch, unsere gesetzlichen Verpflichtungen als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher zu erfüllen
  • Die Tatsache, dass ihm der Kontakt zur Verfügung gestellt wurde,
  • Die Datenverarbeitung ist für die Begründung, Nutzung oder den Schutz eines Rechts obligatorisch,
  • Sofern dies nicht die Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person beeinträchtigt, kann die Tatsache, dass die Datenverarbeitung für die berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen auf der Grundlage einer seiner Bedingungen obligatorisch ist, für die nachstehend angegebenen Zwecke verwendet werden.
Ihre personenbezogenen Daten können zu folgenden Zwecken verarbeitet werden:
  • Um mit Ihnen und anderen im Rahmen der Arbeit zu kommunizieren,
  • Um unsere kaufmännischen und operativen Tätigkeiten durchzuführen und deren Fortführung zu gewährleisten,
  • Um Ihnen wichtige Informationen und andere administrative Informationen über Änderungen unserer Nutzungsbedingungen, Änderungen in unseren elektronischen Diensten,
  • Verbesserung der Qualität, Schulung und Sicherheit (z. B. im Zusammenhang mit aufgezeichneten oder überwachten Telefonanrufen an unsere Kontaktnummern),
  • Beilegen von Beschwerden und Verarbeitung von Datenzugriffs- oder Korrekturanfragen,
  • Einhaltung geltender Gesetze und regulatorischer Verpflichtungen (einschließlich außerhalb Ihres Wohnsitzlandes), einschließlich des Anti-Terror-Gesetzes, und Beantwortung von Anfragen von Beamten und Regierungsbehörden (einschließlich außerhalb Ihres Wohnsitzlandes),
  • Verwaltung unserer Infrastruktur und Geschäftsaktivitäten und Einhaltung innerstaatlicher Richtlinien und Verfahren, einschließlich der Richtlinien und Verfahren im Zusammenhang mit Audit, Finanzen und Buchhaltung, Abrechnung und Inkasso, Edv-Systeme, Daten- und Website-Hosting, Business Continuity und Aufzeichnungen, Dokumenten- und Druckmanagement,
  • Festlegung und Verteidigung der gesetzlichen Rechte; unsere Aktivitäten oder die Aktivitäten, Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder das Eigentum unserer Geschäftspartner und/oder vermögenswerte von Ihnen oder anderen zu schützen und verwendbare Abhilfemaßnahmen anzuwenden oder unsere Verluste zu begrenzen,
  • Durchführung von Marktforschung und -analyse, einschließlich Zufriedenheitsumfragen,
  • Um die Social-Media-Sharing-Funktion zu erleichtern,
  • Personalisieren Sie Ihre Erfahrungen mit elektronischen Diensten, indem Sie Ihnen spezifische Informationen und Werbung zur Verfügung stellen.
An wen und zu welchem Zweck die verarbeiteten personenbezogenen Daten
  • Gewährleistung der rechtlichen und kommerziellen Sicherheit Ihrer gesammelten personenbezogenen Daten unseres Unternehmens und der Personen, die Geschäftsbeziehungen zu unserem Unternehmen unterhalten,
  • Um die notwendigen Arbeiten zu tätigen, um Ihnen von den Produkten und Dienstleistungen unseres Unternehmens zu profitieren,
  • Die von unserem Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen werden nach Ihrem Geschmack, Ihren Nutzungsgewohnheiten und Bedürfnissen angepasst und Ihnen empfohlen,
  • Zur Festlegung und Umsetzung der Geschäfts- und Geschäftsstrategien unseres Unternehmens und zur Sicherstellung der Umsetzung der Personalpolitik unseres Unternehmens kann es im Rahmen der in den Artikeln 8 und 9 des KVK-Gesetzes festgelegten Bedingungen und Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten an unsere Geschäftspartner, gesetzlich zugelassenen öffentlichen Einrichtungen und Privatpersonen übertragen werden.
Institutionen und Organisationen, mit denen im Inland geteilt werden Polizeiabteilung, türkisches Ministerium für Handel, Zolldirektion, TOBB, SSI, Mediator, Experte, Versicherungsagentur, Banken, Gerichtsakten, Rechtsberater, Hafenunternehmen, Notare, Kunden, Lieferanten, Ministerium für Verkehr, Justizbehörden, Verwaltungsbehörden, ERP (Enterprise Resource Planning), Lager, Fluggesellschaften, Luft-und Seeagenturen, Versöhnungsbüro. Institutionen und Organisationen im Ausland geteilt Konsulate, Kunden, Geschäftspartner, Versicherung, ausländische Sicherheit, Zoll im Ausland, Zoll im Ausland, Mail Cloud Lösung, Deutsche Bundesschutzbehörde, Methode der Erhebung personenbezogener Daten und rechtliche Gründe Ihre personenbezogenen Daten werden von unserem Unternehmen zum Zwecke der Durchführung unserer Geschäftsaktivitäten auf der Grundlage verschiedener rechtlicher Gründe von verschiedenen Institutionen und Organisationen gesammelt. Ihre aus diesem Rechtsgrund erhobenen personenbezogenen Daten können auch für die in den Artikeln b) und c) dieses Textes genannten Zwecke im Rahmen der in den Artikeln 5 und 6 des KVK-Gesetzes genannten Bedingungen und Zwecke der personenbezogenen Datenverarbeitung verarbeitet und übertragen werden. Wenn Sie die Rechte des Inhabers personenbezogener Daten, die in Artikel 11 des KVK-Gesetzes aufgeführt sind, und Ihre Ansprüche in Bezug auf Ihre Rechte als Inhaber personenbezogener Daten an unser Unternehmen nach den unten in diesem Klarstellungstext beschriebenen Methoden mitteilen, wird unser Unternehmen die Anfrage so schnell wie möglich und spätestens innerhalb von  30 (dreißig) Tagen entsprechend der Art der Anfrage abschließen. Wenn jedoch eine Gebühr von der Datenschutzbehörde festgelegt wird, wird die Gebühr im tarifbestimmenden Tarif, der von unserem Unternehmen festgelegt wird, berechnet. In diesem Zusammenhang sind die Inhaber personenbezogener Daten; 
  • Um herauszufinden, ob personenbezogene Daten verarbeitet wurden,
  • Anfordern von Informationen über personenbezogene Daten, wenn sie verarbeitet wurden,
  • Um den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten zu erfahren und zu erfahren, ob sie in Übereinstimmung mit ihrem Zweck verwendet werden,
  • Um die Dritten zu kennen, an die personenbezogene Daten im In- und Ausland übermittelt werden,
  • bei unvollständiger oder unrichtiger Verarbeitung die Berichtigung personenbezogener Daten zu verlangen und die Mitteilung der in diesem Rahmen durchgeführten Transaktion an Dritte zu verlangen, an die die personenbezogenen Daten übermittelt werden,
  • die Löschung oder Vernichtung personenbezogener Daten für den Fall zu verlangen, dass die Gründe, die ihre Verarbeitung erfordern, verschwinden, obwohl sie gemäß den Bestimmungen des KVK-Gesetzes und anderer einschlägiger Gesetze verarbeitet wurden, und zu verlangen, dass die in diesem Umfang getätigte Transaktion den Dritten, an die die personenbezogenen Daten übermittelt werden, mitgeteilt wird,
  • Widerspruch gegen die Entstehung eines Ergebnisses gegen die Person selbst durch die Analyse der verarbeiteten Daten ausschließlich durch automatisierte Systeme,
  • Sie hat das Recht, Schadensersatz im Schadensfall wegen unrechtmäßiger Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen.
Gemäß Artikel 13 Absatz 13 KVKK Nr. 6698 können Sie Ihren Antrag auf Ausübung Ihrer oben genannten Rechte schriftlich oder auf andere weise, die vom Amt für den Schutz personenbezogener Daten festgelegt werden, an unser Unternehmen richten. In diesem Zusammenhang werden die Kanäle und Verfahren, über die Sie Ihren Antrag schriftlich einreichen, im Folgenden in den Anträgen erläutert, die Sie im Rahmen von Artikel 11 des KVK-Gesetzes an unser Unternehmen richten.  Data Security ENCO schützt Ihre personenbezogenen Daten in voller Übereinstimmung mit allen technischen und administrativen Sicherheitsmaßnahmen, die im Rahmen von Informationssicherheitsstandards und -verfahren zu ergreifen sind. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden unter Berücksichtigung der technologischen Möglichkeiten auf einem für mögliche Risiken geeigneten Niveau bereitgestellt.  A. Administrative Maßnahmen ENCO bietet Datensicherheit mit den folgenden administrativen Maßnahmen bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Die Sicherheit unserer Einrichtungen wird 24/7 von der privaten Sicherheitsfirma zur Verfügung gestellt, die vom Büro des Gouverneurs genehmigt wurde.
  • Auf alle Büroabteilungen kann mit Zugriffsberechtigungen zugegriffen werden.
  • Das Inventar der Personaldatenverarbeitung wurde erstellt.
  • Alle Richtlinienverfahren und Anweisungen für Informationssicherheit und Datensicherheit wurden veröffentlicht.
  • Vertraulichkeitsverpflichtungen werden von den betreffenden Parteien eingeholt.
  • Es wurden Risikoanalysen durchgeführt und notwendige Maßnahmen ergriffen.
  • Regelmäßige und stichprobenartige Audits werden mit internen Audits durchgeführt.
  • Der Arbeitsvertrag und der ENCO-Ethikkodex werden den betroffenen Parteien unterzeichnet. (ANHANG-2-VEREINBARUNG ÜBER ETHISCHE REGELN)
  • Disziplinarvorschriften wurden den betroffenen Parteien mitgeteilt. (ANHANG-3 DISZIPLINARVORSCHRIFTEN)
  • Das Unternehmenskommunikationsdokument wurde erstellt und umgesetzt.
  • Alle ENCO-Mitarbeiter wurden entsprechend geschult.
  • Die Sensibilisierungsaktivitäten werden kontinuierlich aufrechterhalten.
B.Technische Maßnahmen ENCO bietet Datensicherheit mit den folgenden technischen Maßnahmen bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Firewall wird für interne und externe Bedrohungen verwendet.
  • Ein aktuelles und lizenziertes Anti-Virus-Programm wird verwendet, um vor Malware zu schützen.
  • Für Ihre bei ENCO gespeicherten personenbezogenen Daten wird mit der Autorisierungsmatrix nur für den elektronischen Zugriff und die Verarbeitung der Daten durch die betroffenen Personen bewillt.
  • Autorisierungsprüfungen werden regelmäßig von privilegierten Kontomanagern durchgeführt.
  • Benutzerkonten werden durch Verschlüsselung in Active Directory verwaltet.
  • Mit der IP- und MAC-Identifikation in ENCO verhindern Transaktionen im Netzwerk unbefugten Netzwerkzugriff auf jedes Gerät.
  • Die Gaststeuerungsanwendung wird für die Sicherheit in drahtlosen Netzwerken verwendet.
  • Der Penetrationstest wird einmal jährlich durchgeführt.
  • DDOS-fähige FIREWALL wird zur internen und externen Intrusion Detection Prevention verwendet.
  • SIEM-Lösungen, die den für die Verarbeitung Verantwortlichen warnen, werden bei der Verarbeitung von Protokollaufzeichnungen gemäß Gesetz Nr. 5651 und personenbezogenen Daten, die die Rückverfolgbarkeit aller Daten gewährleisten, im Falle einer Bewegung eingesetzt.
  • Datenklassifizierung und Software zur Verhinderung von Datenverlust werden in personenbezogenen Daten verwendet.
  • Zum Schutz wichtiger Daten erfolgt die tägliche Sicherung automatisch über die Software.
  • Daten, die gelöscht und zerstört werden müssen, werden durch die Wischmethode zerstört.
Für die Verarbeitung verantwortlichen
Für die Verarbeitung verantwortlichENCO Istanbul Seyahat ve Tasimacilik Tic. Ltd. Sti
Adresse                 Basin Ekspres Yolu, Yenibosna Merkez Mah. Cemal Ulusoy Cad. ENCO Tesisleri no:57 Yenibosna/Bahcelievler/Istanbul
Telefonnummer+90 212 473 54 00 – F.: +90 212 696 02 53
E-Mail-Adressekvkk@enco.com.tr
Ausübung von Rechten, Anwendung und Kommunikation
  • Inhabern personenbezogener Daten des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten mit der Nummer 6698 ("KVKK") wurde das Recht eingeräumt, bestimmte Anfragen zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten in Artikel 11 dieses Gesetzes zu stellen. In diesem Zusammenhang ist ENCO Istanbul Travel and Transportation Tic.Ltd.Sti ("ENCO") verpflichtet, auf diese Anfragen gemäß der Mitteilung über die Verfahren und Grundsätze der Anwendung an den für die Verarbeitung Verantwortlichen Nr. 30356 zu reagieren.
  • Gemäß Art. 13 Abs. 1 des KVK-Gesetzes; Anträge, die in Bezug auf diese Rechte an unser Unternehmen, das für die Verarbeitung Verantwortlicher ist, zu richten, müssen uns schriftlich oder nach den folgenden Methoden des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten ("Gremium ") vorgelegt werden.
                   
ReferenzmethodeBeschreibung
Anträge persönlich abgebenBei persönlichen Anträgen wird der Antrag der Person erst akzeptiert, wenn die Identität bestätigt wird. Der ENCO-Mitarbeiter, der den Antrag erhalten hat, gibt auf dem Formular an, dass die Identitätsbestätigung nach der Identitätsprüfung gemacht wurde. ("Auskunftsersuchen im Rahmen des Datenschutzgesetzes" werden auf dem Umschlag geschrieben.)
Anträge mit E-Signatur oder Mobile SignatureEin Antrag wird durch den Kontakt zur ENCO [kvkk@enco.com.tr] E-Mail-Adresse mit elektronischer Signatur und/oder mobiler Signatur gestellt. Die elektronische Unterschrift auf dem eingereichten Antragsformular wird mit dem Antrag auf sichere elektronische Signatur geprüft und der Antrag nach Bestätigung der Identität angenommen. Wenn die Signatur nicht mit dem sicheren Antrag auf elektronische Signatur überprüft werden kann oder wenn das Formular mit einer mobilen Signatur übermittelt wurde, wird der Kontakt an die geschriebenen Kanäle weitergeleitet. ("Informationsanfrage zum Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten " wird im Betreff Abschnitt der E-Mail geschrieben.)
Antrag durch einen Notar eingegangenAnträge, die der Kontakt durch Notar an die eingetragene Adresse Enco übermittelt, gehen bei der ENCO Generaldirektion Kundenbeziehungen ein. (Der Mitteilungsbereich enthält "Auskunftsersuchen nach dem Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten".)
   
  • Ihre bei uns eingereichten Anträge werden innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag beantwortet, an dem Ihre Anfrage uns gemäß Artikel 13 Absatz 2 des KVK-Gesetzes erreicht. Unsere Antworten werden Ihnen gemäß Artikel 13 des jeweiligen KVK-Gesetzes schriftlich oder elektronisch zugestellt.

ANTRAGSFORMULAR

  1. Kontaktkontakt
 
Vorname
Nachname
Telefonnummer
T.R Identifikationsnummer
E‑mail
Adresse
 
  1. Geben Sie Ihre Beziehung zum Unternehmen an
☐ Kunde ☐ Besucher☐  Andere (bitte angeben):
Einheit/Abteilung, mit der Sie mit dem Unternehmen kommunizieren: Betreff:
☐  Ehemaliger Mitarbeiter (Arbeitsjahre) ☐☐ Bewerbung/ Cv Shared Date:
 
  • Bitte geben Sie Ihre Anfrage gemäß Artikel 11KVKK an.
Anforderung Nr.AntragsbetreffIhre Wahl (Bitte legen Sie ein X neben Ihre Anfrage)
1Ich möchte wissen, ob Ihr Unternehmen personenbezogene Daten über mich verarbeitet.
2Wenn Ihr Unternehmen personenbezogene Daten über mich verarbeitet, fordere ich Informationen über diese Datenverarbeitungsaktivitäten an. Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten m.11/1(c)
3Wenn meine personenbezogenen Daten an Dritte im In- und Ausland weitergegeben werden, möchte ich von diesen Dritten wissen. Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten m.11/1 ())
4Ich denke, dass meine personenbezogenen Daten unvollständig oder falsch proproziert sind, und ich möchte, dass sie korrigiert werden. Notieren Sie sich Ihre personenbezogenen Daten im Feld "Ihre Wahl" und übermitteln Sie zusätzliche Dokumente mit genauen und ergänzenden Informationen.  (Kopie der Geburtsurkunde, des Wohnsitzes   usw.) Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten m.11/1 (d)
Klicken Sie hier, um das Antragsformular als PDF herunterzuladen.  
FÜR BESUCHER AUSDRÜCKLICHES EINWILLIGUNGSFORMULAR DES DATENINHABERS

Ich bestätige, erkläre und verpflichte mich, dieses Informationsschreiben gelesen habe und der Erhebung, Aufzeichnung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch die ENCO ISTANBUL SEYAHAT VE TASIMACILIK LIMITED SIRKETI (ENCO) im Rahmen des Datenschutzgesetzes mit der Nummer 6698 zustimme.

Ich stimme in Übereinstimmung mit dem "Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten" mit der Nummer 6698 und der "Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Gesundheitsdaten und die Gewährleistung des Datenschutzes" in Bezug auf die Verarbeitung meiner privaten und allgemeinen personenbezogenen Daten durch ENCO zu, die Weitergabe aller Arten von personenbezogenen Daten, einschließlich derer, die meine Identität identifizieren oder dazu beitragen, meine Identität zu bestimmen, die ich an ENCO mündlich / schriftlich und / oder elektronisch mitgeteilt habe, an andere Personen und Organisationen, bei denen die Weitergabe personenbezogener Daten im Rahmen der einschlägigen Rechtsvorschriften erforderlich ist , personenbezogene Daten von besonderer Qualität. Sie werden an Institutionen und Organisationen weitergegeben, um die Kontinuität ihrer Geschäftstätigkeit und ihre rechtliche Haftung im Rahmen des "Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 6698" und der Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten Gesundheitsdaten und Gewährleistung der Privatsphäre:

Meinen Vornamen, Nachnamen, T.R Identifikationsnummer, Reisepassnummer oder vorübergehende T.R Identifikationsnummer, Geburtsort.- und Datum, Familienstand, Geschlecht, Registrierungsnummer, Führerschein, Unterschrift und andere Identitätsdaten, mit denen Sie mich identifizieren können,

Meine Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten,

Falls ich Ihre Einrichtungen und Büros besuche, die Kameraaufzeichnungen und Bilder,

Wenn ich den Parkplatz benutze, akzeptiere ich, erkläre und verpflichte ich mich und stimme zu, der Verarbeitung, Lagerung und Weitergabe meines Kennzeichens an die inländischen Institutionen und Organisationen, die der von mir gelesenen und verstandenen Aufklärung Verpflichtung unterliegen. Ich bin damit einverstanden, dass ENCO meine oben aufgeführten personenbezogenen Daten an Institutionen und Organisationen weitergibt, um die Kontinuität ihrer Geschäftstätigkeit und die rechtliche Haftung sicherzustellen.

Ich bestätige und stimme zu (wird mit eigener Handschrift geschrieben)

Vorname, Nachname

Unterschrift

Ich bestätige nicht und stimme nicht zu (wird mit eigener Handschrift geschrieben)

Vorname, Nachname

Unterschrift

 

 

 Formular zur expliziten Zustimmung des Besuchers als PDF herunterladen.

MITARBEITERKANDIDATEN AUSDRÜCKLICHES EINWILLIGUNGSFORMULAR DES DATENINHABERS

Ich bestätige, erkläre und verpflichte mich, dieses Informationsschreiben gelesen habe und der Erhebung, Aufzeichnung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch die ENCO ISTANBUL SEYAHAT VE TASIMACILIK LIMITED SIRKETI (ENCO) im Rahmen des Datenschutzgesetzes mit der Nummer 6698 zustimme.

Ich stimme in Übereinstimmung mit dem "Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten" mit der Nummer 6698 und der "Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Gesundheitsdaten und die Gewährleistung des Datenschutzes" in Bezug auf die Verarbeitung meiner privaten und allgemeinen personenbezogenen Daten durch ENCO zu, die Weitergabe aller Arten von personenbezogenen Daten, einschließlich derer, die meine Identität identifizieren oder dazu beitragen, meine Identität zu bestimmen, die ich an ENCO mündlich / schriftlich und / oder elektronisch mitgeteilt habe, an andere Personen und Organisationen, bei denen die Weitergabe personenbezogener Daten im Rahmen der einschlägigen Rechtsvorschriften erforderlich ist , personenbezogene Daten von besonderer Qualität. Sie werden an Institutionen und Organisationen weitergegeben, um die Kontinuität ihrer Geschäftstätigkeit und ihre rechtliche Haftung im Rahmen des "Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 6698" und der Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten Gesundheitsdaten und Gewährleistung der Privatsphäre:

Meinen Vornamen, Nachnamen, T.R Identifikationsnummer, Reisepassnummer oder vorübergehende T.R Identifikationsnummer, Geburtsort.- und Datum, Familienstand, Geschlecht, Registrierungsnummer, Führerschein, Unterschrift und andere Identitätsdaten, mit denen Sie mich identifizieren können,

Meine beruflichen Qualifikationsunterlagen und Kenntnisse,

Meine Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten,

Falls ich Ihre Einrichtungen und Büros besuche, die Kameraaufzeichnungen und Bilder,

Meine persönlichen Daten, einschließlich meines Lebenslaufs, den sie bei meiner Bewerbung bei ENCO erhalten haben, und die Daten, die für die Erstellung einer persönlichen Datei erforderlich sind, falls ich ein ENCO-Mitarbeiter oder ein verwandter Mitarbeiter bin, sowie mein Verein Mitgliedsdaten, mein Servicevertrag und alle Arten von persönlichen Daten im Zusammenhang mit meiner beruflichen Veranlagung, meinem Bildungsstatus und meinen Zertifikaten,

Andere Effizienz, einschließlich meiner Gesundheitsdaten und Informationen zum militärischen Status, die ermittelt wurden, um festzustellen, ob ich in der Lage bin, die Anforderungen des Jobs kontinuierlich zu erfüllen,

Wenn ich den Parkplatz benutze, akzeptiere ich, erkläre und verpflichte ich mich und stimme zu, der Verarbeitung, Lagerung und Weitergabe meines Kennzeichens an die inländischen Institutionen und Organisationen, die der von mir gelesenen und verstandenen Aufklärung Verpflichtung unterliegen. Ich bin damit einverstanden, dass ENCO meine oben aufgeführten personenbezogenen Daten an Institutionen und Organisationen weitergibt, um die Kontinuität ihrer Geschäftstätigkeit und die rechtliche Haftung sicherzustellen.

Ich bestätige und stimme zu (wird mit eigener Handschrift geschrieben)

Vorname, Nachname

Unterschrift

Ich bestätige nicht und stimme nicht zu (wird mit eigener Handschrift geschrieben)

Vorname, Nachname

Unterschrift

Klicken Sie um offene Zustimmungserklärung als PDF herunterzuladen.

Formular für die offene Zustimmungserklärung des Kunden

FÜR KUNDEN AUSDRÜCKLICHES EINWILLIGUNGSFORMULAR DES DATENINHABERS

Ich bestätige, erkläre und verpflichte mich, dieses Informationsschreiben gelesen habe und der Erhebung, Aufzeichnung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch die ENCO ISTANBUL SEYAHAT VE TASIMACILIK LIMITED SIRKETI (ENCO) im Rahmen des Datenschutzgesetzes mit der Nummer 6698 zustimme.

Ich stimme in Übereinstimmung mit dem "Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten" mit der Nummer 6698 und der "Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Gesundheitsdaten und die Gewährleistung des Datenschutzes" in Bezug auf die Verarbeitung meiner privaten und allgemeinen personenbezogenen Daten durch ENCO zu, die Weitergabe aller Arten von personenbezogenen Daten, einschließlich derer, die meine Identität identifizieren oder dazu beitragen, meine Identität zu bestimmen, die ich an ENCO mündlich / schriftlich und / oder elektronisch mitgeteilt habe, an andere Personen und Organisationen, bei denen die Weitergabe personenbezogener Daten im Rahmen der einschlägigen Rechtsvorschriften erforderlich ist , personenbezogene Daten von besonderer Qualität. Sie werden an Institutionen und Organisationen weitergegeben, um die Kontinuität ihrer Geschäftstätigkeit und ihre rechtliche Haftung im Rahmen des "Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 6698" und der Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten Gesundheitsdaten und Gewährleistung der Privatsphäre:

Meinen Vornamen, Nachnamen, T.R Identifikationsnummer, Reisepassnummer oder vorübergehende T.R Identifikationsnummer, Geburtsort.- und Datum, Familienstand, Geschlecht, Registrierungsnummer, Führerschein, Meine Strafregister, Führerschein, SRC-Zertifikat, Psychotechnik und andere Identitätsdaten, mit denen Sie mich identifizieren können,

Meine Tätigkeitsbescheinigung im Rahmen der Vertragsabwicklung, meine Berufsverbandsregistrierung etc. Meine beruflichen Daten sowie mein Unterschriftenrundschreiben und gegebenenfalls Unterschriftenangaben,

Meine beruflichen Qualifikationsunterlagen und Kenntnisse,

Meine Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten,

Meine Finanzdaten wie mein finanzieller Hintergrund, Bankkontonummern, IBAN-Nummer, Kreditkarteninformationen, Rechnungsinformationen usw.,

Die Daten, die Sie über Ihre Verkaufs- und Vermietungsdienste erhalten,

Meine Sprachgesprächsaufzeichnungen werden gemäß den Sicherheitsstandards der Einrichtung und meinen persönlichen Daten geführt, die Sie erhalten, wenn Sie sich per E-Mail, Brief oder auf andere Weise an Sie wenden,

Falls ich Ihre Einrichtungen und Büros besuche, die Kameraaufzeichnungen und Bilder,

Wenn ich den Parkplatz benutze die Weitergabe meines Kennzeichens,

In Übereinstimmung mit der gesetzlichen Verpflichtung und dem berechtigten Interesse von Enco zur Gewährleistung der Sicherheit am Arbeitsplatz stimme ich zu, erkläre und verpflichte mich, der Verarbeitung, Speicherung und Übertragung der Daten, die Sie über die im Arbeitsplatzgebäude und seiner Einrichtung installierten Kameras gesammelt haben, zu Haushalten und Einrichtungen zuzustimmen ausländische Institutionen und Organisationen, die zum Lesen und Verstehen verpflichtet sind,

Ich bin damit einverstanden, dass ENCO meine oben aufgeführten personenbezogenen Daten an Institutionen und Organisationen weitergibt, um die Kontinuität ihrer Geschäftstätigkeit und die rechtliche Haftung sicherzustellen.

Ich bestätige und stimme zu (wird mit eigener Handschrift geschrieben)

Vorname, Nachname

Unterschrift

Ich bestätige nicht und stimme nicht zu (wird mit eigener Handschrift geschrieben)

Vorname, Nachname

Unterschrift

Klicken Sie um offene Zustimmungserklärung als PDF herunterzuladen.

Lieferanten offenes Zustimmungserklärungsformular

FÜR KUNDEN AUSDRÜCKLICHES EINWILLIGUNGSFORMULAR DES DATENINHABERS

 

Ich bestätige, erkläre und verpflichte mich, dieses Informationsschreiben gelesen habe und der Erhebung, Aufzeichnung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch die ENCO ISTANBUL SEYAHAT VE TASIMACILIK LIMITED SIRKETI (ENCO) im Rahmen des Datenschutzgesetzes mit der Nummer 6698 zustimme.

Ich stimme in Übereinstimmung mit dem "Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten" mit der Nummer 6698 und der "Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Gesundheitsdaten und die Gewährleistung des Datenschutzes" in Bezug auf die Verarbeitung meiner privaten und allgemeinen personenbezogenen Daten durch ENCO zu, die Weitergabe aller Arten von personenbezogenen Daten, einschließlich derer, die meine Identität identifizieren oder dazu beitragen, meine Identität zu bestimmen, die ich an ENCO mündlich / schriftlich und / oder elektronisch mitgeteilt habe, an andere Personen und Organisationen, bei denen die Weitergabe personenbezogener Daten im Rahmen der einschlägigen Rechtsvorschriften erforderlich ist , personenbezogene Daten von besonderer Qualität. Sie werden an Institutionen und Organisationen weitergegeben, um die Kontinuität ihrer Geschäftstätigkeit und ihre rechtliche Haftung im Rahmen des "Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 6698" und der Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten Gesundheitsdaten und Gewährleistung der Privatsphäre:

Meinen Vornamen, Nachnamen, T.R Identifikationsnummer, Reisepassnummer oder vorübergehende T.R Identifikationsnummer, Geburtsort.- und Datum, Familienstand, Geschlecht, Registrierungsnummer, Führerschein, Meine Strafregister, Führerschein, SRC-Zertifikat, Psychotechnik und andere Identitätsdaten, mit denen Sie mich identifizieren können,

Meine Tätigkeitsbescheinigung im Rahmen der Vertragsabwicklung, meine Berufsverbandsregistrierung etc. Meine beruflichen Daten sowie mein Unterschriftenrundschreiben und gegebenenfalls Unterschriftenangaben,

Meine beruflichen Qualifikationsunterlagen und Kenntnisse,

Meine Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten,

Meine Finanzdaten wie mein finanzieller Hintergrund, Bankkontonummern, IBAN-Nummer, Kreditkarteninformationen, Rechnungsinformationen usw.,

Die Daten, die Sie über Ihre Verkaufs- und Vermietungsdienste erhalten,

Meine Sprachgesprächsaufzeichnungen werden gemäß den Sicherheitsstandards der Einrichtung und meinen persönlichen Daten geführt, die Sie erhalten, wenn Sie sich per E-Mail, Brief oder auf andere Weise an Sie wenden,

Falls ich Ihre Einrichtungen und Büros besuche, die Kameraaufzeichnungen und Bilder,

Wenn ich den Parkplatz benutze die Weitergabe meines Kennzeichens,

In Übereinstimmung mit der gesetzlichen Verpflichtung und dem berechtigten Interesse von Enco zur Gewährleistung der Sicherheit am Arbeitsplatz stimme ich zu, erkläre und verpflichte mich, der Verarbeitung, Speicherung und Übertragung der Daten, die Sie über die im Arbeitsplatzgebäude und seiner Einrichtung installierten Kameras gesammelt haben, zu Haushalten und Einrichtungen zuzustimmen ausländische Institutionen und Organisationen, die zum Lesen und Verstehen verpflichtet sind,

Ich bin damit einverstanden, dass ENCO meine oben aufgeführten personenbezogenen Daten an Institutionen und Organisationen weitergibt, um die Kontinuität ihrer Geschäftstätigkeit und die rechtliche Haftung sicherzustellen.

Ich bestätige und stimme zu (wird mit eigener Handschrift geschrieben)

Vorname, Nachname

Unterschrift

Ich bestätige nicht und stimme nicht zu (wird mit eigener Handschrift geschrieben)

Vorname, Nachname

Unterschrift

 Klicken Sie um offene Zustimmungserklärung als PDF herunterzuladen.

COOKIE-RICHTLINIE

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäre. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheitsrechte ist eines unserer Grundprinzipien. Um die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, wurde die Internet-Infrastruktur unseres Unternehmens auf die zuverlässigste Art und Weise eingerichtet und die notwendigen Maßnahmen ergriffen. Sie müssen keine personenbezogenen Daten angeben, um unsere Website zu besuchen und Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu erhalten. Cookies werden verwendet, um Informationen über die Nutzung der Website während des Besuchs zu sammeln, um eine einfache Verarbeitung zu gewährleisten und unseren Service für Benutzer zu verbessern, die unsere Website besuchen. Unsere Website wird für temporäre und persistente Cookies verwendet, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden und nach Ihren Interessen und Vorlieben zu organisieren. Fast alle Internet-Browser sind vordefiniert, um Cookies automatisch zu akzeptieren. Sie können Cookies nach Belieben überprüfen oder löschen. Da die Verwaltung von Cookies von Browser zu Browser variiert, können Sie das Hilfemenü des Browsers auf detaillierte Informationen überprüfen. Was ist ein Cookie? Ein Cookie ist eine kleine Datei, die die Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichert, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies werden häufig verwendet, um eine Website funktionsfähig zu machen, effizienter zu funktionieren oder Informationen an die Besitzer der Website zu liefern. Was sind Cookie-Typen? Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Cookies, temporäre und persistente Cookies, je nach ihrer Persistenzzeit. Temporäre Cookies werden beim Besuch der Website erstellt und sind nur gültig, bis Sie Ihren Browser schließen. Dauerhafte Cookies werden erstellt, wenn Sie die Website besuchen und bleiben, bis Sie sie löschen oder ablaufen. Persistente Cookies werden verwendet, um eine personalisierte Erfahrung zu bieten, die mit Ihren Einstellungen kompatibel ist. Wie verwenden wir Cookies? Cookies oder Informationen, die auf Ihren Computer hochgeladen werden, werden für Nutzungsanalysen oder effektive Sicherheitsmaßnahmen verwendet. Cookies sammeln keine Ihrer personenbezogenen Daten. Wie können Sie Cookies steuern? Sie können Cookies nach Belieben überprüfen oder löschen. Sie können Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen und verhindern, dass Cookies in den meisten Internetbrowsern gespeichert/platziert werden. Wie können Sie Cookies in Ihrem Internetbrowser verwalten? In den meisten Internetbrowsern können Sie:

  • Blockieren Sie alle Cookies
  • Blockieren von Cookies von bestimmten Websites
  • Speichern Sie gespeicherte Cookies und löschen Sie, was Sie sich wünschen
  • Löschen Sie alle Cookies, wenn Sie den Internetbrowser schließen
  • Blockieren von Drittanbieter-Cookies

Wenn Sie Cookies löschen, werden Ihre Präferenzen auf der entsprechenden Website gelöscht. Wenn Sie Cookies löschen, werden auch Ihre Präferenzen auf der entsprechenden Website gelöscht. Ihre Entscheidung, Cookies vollständig zu blockieren, kann jedoch dazu führen, dass viele Websites nicht ordnungsgemäß funktionieren.