Projekttransport

Die Projektlogistik umfasst Logistikaktivitäten, die nicht mit Standardfahrzeugen transportiert werden können, sondern mit speziell für diesen Zweck entwickelten und hergestellten Fahrzeugen durchgeführt werden. Materialien mit übermäßigem Gewicht oder Abmessungen, die nicht in Standardfahrzeuge mit Abmessungen außerhalb der Spurweite passen, werden im Rahmen der Projektlogistik transportiert. Logistikfahrzeuge werden für jedes Projekt speziell nach Art, Größe, Gewicht und Start-End-Position der Ladung ausgelegt.

Für den Projekttransport ist eine spezielle Ausrüstung erforderlich, und die Risikoverhältnis ist hoch. Als Enco bewerten und behandeln wir jedes Projekt auf seine eigene Weise nach dem Prinzip der Kundenzufriedenheit. Wir berechnen mögliche Risiken und Probleme, die bei unseren Fachleuten auftreten können, und führen unsere Prozesse proaktiv durch. Wir bedienen unsere Kunden mit unseren Investitionen in Industrieanlagen an jedem Punkt zwischen Europa und Asien. Wir sind an Ihrer Seite mit unserem breiten Portfolio, das auf alle Sektoren verteilt ist, insbesondere Bau, Bergbau und Landwirtschaft, und unserem Service gemäß den weltweiten Standards.

UNSERE BEISPIELPROJEKTE 

Eine unserer Projekttransportaktivitäten, die wir als Enco realisieren, ist die Logistik der Bergbau-Steinbruch-Zerkleinerungsmaschine. Zwei mit Spezialfahrzeugen der österreichischen Stadt Steyr beladene Minenöffnungsstein-Zerkleinerungsmaschinen mit einem Gewicht von jeweils 30 Tonnen wurden auf der Straße zur Mine in der Stadt Kuluncak in der Provinz Malatya transportiert. Dieses mit dem Fachwissen von Enco realisierte Projekt wurde in 10 Tagen ohne Probleme mit “Low Bed” -Lastlastfahrzeugen abgeschlossen.